Mag. Lukas Disarò

Mag. Lukas Disarò

Mag. Lukas Disarò

Ausbildung

  • Matura am BG/BRG Lienz (2002)
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Innsbruck (Mag. iur. 2011)
  • Rechtsanwaltsprüfung (Wien, 2016)

Berufliche Tätigkeit

  • seit Juni 2019 Rechtsanwalt/Substitut bei Rechtsanwaltskanzlei MMag. Gregor Winkelmayr, MBA. LL.M. (Essex), Wien
  • ab 2017 Rechtsanwaltskanzlei Mag. Lukas Disarò
  • 2012 – 2017: Jarolim Partner Rechtsanwälte GmbH, Wolf Theiss Rechtsanwälte GmbH & Co KG, BLS Boller Langhammer Schubert Rechtsanwälte GmbH
  • 2011 – 2012: Gerichtspraxis im Oberlandesgerichtssprengel Wien

Sprachen

  • Deutsch
  • Italienisch
  • Englisch

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Arbeitsrecht für Arbeitgeber (Erstellung und Prüfung von Dienst- und Managementverträgen, Betriebsvereinbarungen, Arbeitszeitmodellen, Führung von arbeitsrechtlichen Verfahren vor Gerichten und Behörden)
  • Datenschutz (insbesondere Mitarbeiterdatenschutz)
  • (internationale) Prozessführung (insbesondere handels- und wirtschaftsrechtliche Streitigkeiten)

Publikationen und Presseartikel

  • Disarò in Raffling/Schock (Hrsg.), Digitale Wirtschaft und Industrie 4.0, Manz-Verlag, 2018, (Teil: Arbeitsrechtliche Implikationen der Digitalisierung)
  • Disarò in Gerlach/Fuchs/Jungwirth (Hrsg.), Das aktuelle Arbeitsrecht in der Praxis, Loseblattsammlung, Forum Verlag
  • Disarò in Jungwirth (Hrsg.), Verwarnung, Kündigung und Entlassung, Loseblattsammlung, Forum Verlag
  • Disarò in Lutz/Hochedlinger (Hrsg.), Haftungsminimierung für Geschäftsführer und Führungskräfte, Loseblattsammlung, Forum Verlag
  • In Bearbeitung: Fuchs et al (Hrsg), Arbeitsrecht im Konzern, Linde Verlag
  • Die Presse, 1.9.2018, Was sich bei der Arbeitszeit wirklich ändert
  • Die Presse, 15.7.2018, Mitarbeiter geht: Müssen Daten gelöscht werden?
  • Wiener Zeitung, 6.7.2018, Digitalisierung: „Bring dein eigenes Gerät mit“
  • Wiener Zeitung, 25.1.2018, Zur Fürsorge verpflichtet
  • Der Standard, 15.1.2018, Uber-Geschäftsmodell in Österreich in Gefahr
  • Wiener Zeitung, 23.11.2017, Datenschutz als Chance für Start-Ups
  • Die Presse, 12.11.2017, #metoo: Damit der Arbeitsplatz nicht zu Hollywood wird

Vortragstätigkeiten

  • Ausbildung zum/zur geprüften Arbeitsrechtsexperten/in, Wifi Wien
  • Rechtskonformer Umgang mit Mitarbeiterdaten, Forum Verlag
  • Krankenstand und Fehlzeiten, Forum Verlag
  • Arbeitsvertrag und Personalsuche rechtssicher gestalten, Forum Verlag
  • Digitalisierung der Arbeitswelt: sinnvolle Vereinbarungen treffen, Forum Verlag
  • Rechtskonformer Umgang mit dem Betriebsrat, WEKA Verlag
  • Der 12-Stunden-Tag, WEKA Verlag
  • Update Arbeitsrecht, WEKA Verlag
  • Haftungsfalle Prokura, WEKA Verlag
  • Vorträge über sexuelle Belästigung und Mobbing am Arbeitsplatz und was Unternehmen dagegen tun können, in Zusammenarbeit mit consentiv Employee Assistance Services GmbH
  • Vortrag zum Thema Arbeitsrecht im Rahmen des 18. und 19. General Management MBA an der TU Wien und Donau-Universität Krems, 2018 und 2019

Mag. Lukas Disarò, aktualisiert am 29.07.2019 von MMag. Gregor Winkelmayr, MBA, LL.M. (Essex) (Legal Services MMag. Gregor Winkelmayr), in Wien 1010, Österreich.

designtiger.at